Gemeinde Mühlenbecker Land

Seitenbereiche

Volltextsuche

Gemeinde & Ortsteile
Navigation

Leitbild

Seiteninhalt

Die Leitbildgruppe

Nachdem sich am 26. Oktober 2003 die ehemals selbstständigen Gemeinden Mühlenbeck, Schildow, Schönfließ und Zühlsdorf zur Gemeinde Mühlenbecker Land zusammengeschlossen hatten, fehlte es noch an einer gemeinsamen Zielrichtung. In welcher Art Gemeinwesen wollten die Menschen hier miteinander leben? Welches Selbstverständnis und welche Prinzipien sollten sie einen? Diese Fragen waren noch nicht beantwortet. 2006 begann der Prozess der Diskussion über die Entwicklung eines Leitbildes, das die Zielrichtung der Kommunalpolitik langfristig beschreiben und unseren Bürgerinnen und Bürgern eine Orientierung liefern sollte.

Die Frage  "Quo vadis?" war dabei keineswegs akademischer Natur, denn in den Jahren 2006-2007 herrschte zwischen den gesellschaftlichen und politischen Gruppen der neuen Ortsteile allenthalben Zank. Die heftigen Auseinandersetzungen, die in der damaligen Bürgerzeitung "Bürgerschild" ausgetragen wurden, sind ein Zeugnis dieser Jahre. Es fehlte eine verbindende „Klammer“ zwischen den Beteiligten und mit der Berufung der sogenannten Leitbildgruppe entspannte sich die Situation.

Aus allen Ortsteilen und allen gesellschaftlich relevanten Gruppen wurden nun Bürger berufen, um für die Gemeinde eine gemeinsame Orientierung zu erarbeiten. Anders als andere Gemeinden, die hierfür teure Agenturen beauftragten, arbeiteten die rund 15 Bürgerinnen und Bürger der Leitbildgruppe ehrenamtlich. Dabei entwickelte die Gruppe das Leitbild unserer Gemeinde vollends eigenständig. Abschreiben kam nicht in Frage; um jede Formulierung wurde tatsächlich engagiert gerungen. Am Anfang wurde der Istzustand festgestellt und gefragt: Über welche Ressourcen verfügt die Gemeinde Mühlenbecker Land eigentlich? Dabei wurden das Potenzial unserer regionalen Wirtschaft genauso eruiert wie Bevölkerungsdaten oder die Situation von Umwelt und Verkehr.

An diesen arbeitsintensiven Prozess der Recherche schloss sich die Formulierung grundsätzlicher Prinzipien an. Hier wurden erstmals allgemeine Enwicklungsziele genannt: die Weiterentwicklung zum Naherholungsgebiet, das gemeinschaftliche Auftreten der Ortsteile, aber auch die Pflege zwischenmenschlicher Werte wie gegenseitige Achtung oder die Erhaltung eines demokratischen Gemeinwesens. Auch der zentrale Begriff des Wohlfühllandes tauchte hier erstmals auf.

Schließlich formulierte die Leitbildgruppe konkrete Aktionsbereiche wie die Initiierung und Förderung des Umweltbewusstseins, die Entwicklung des wirtschaftlichen Wachstums oder den Ausbau der Bürgernähe durch die Verwaltung. Im Juli 2009 wurde das Leitbild nach einer Vielzahl öffentlicher Arbeitssitzungen vollendet und in einer Lang- und Kurzfassung der Gemeinde vorgestellt. 2010 wurde die Kurzfassung des Leitbildes von der Gemeindevertretung verabschiedet und im Amtsblatt allen Bürgerinnen und Bürgern offiziell bekannt gemacht.

Das Leitbild der Gemeinde Mühlenbecker Land, aus der Mitte der Bürgerschaft unabhängig und demokratisch entstanden, gilt. Es ist das Selbstverständnis unseres Gemeinwesens, an dem sich alle politischen Entscheider unserer Gemeinde messen müssen. Und es ist eine verbindliche Orientierungshilfe für uns alle. Für diesen Zweck wurde es übersichtlich aufgebaut, verständlich geschrieben und an der Lebenswirklichkeit ausgerichtet.

Die Arbeit der Leitbildgruppe ist mit der abschließenden Formulierung des Leitbildes nicht beendet. Jährlich wird ein Fortschrittsbericht erstellt und der Gemeindevertretung vorgelegt. Die Fragestellung lautet: Wie weit sind wir bei der konkreten Umsetzung des Leitbildes vorangekommen? Woran hapert es? Und was ist zu tun? Dabei hat das Leitbild unserer Gemeinde auch zeitlich ein Ziel gesteckt: Im Jahre 2020 soll es verwirklicht sein. In sieben Jahren ist es also soweit. Das Leitbild in beiden Fassungen steht jedem Interessierten auf der u.a. Website der Gemeinde zur Verfügung. Die öffentlichen Sitzungen der Leitbildgruppe finden alle sechs Wochen im Bürgersaal Schildow, Franz-Schmidt-Straße 3, oder im Gemeindehaus Schildow, Schmalfußstraße 6, statt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an der Weiterentwicklung unseres Leitbildes mitzuwirken.Ideen, Hinweise und Kritiken senden Interessierte per Mail an die Vorsitzende der Leitbildgruppe, Ingrid Bonas, oder per Post an die Gemeinde Mühlenbecker Land, Leitbildgruppe, Ingrid Bonas.

E-Mail schreiben

Leitbild - Gemeinde Mühlenbecker Land (PDF)
Leitbild - Gemeinde Mühlenbecker Land (Kurzfassung) (PDF)

Sitzungsprotokolle
Sitzung vom 7. April 2014