Gemeinde Mühlenbecker Land

Seitenbereiche

Volltextsuche

Leben & Wohnen
Navigation

Aktuelle Bürgerbeteiligungen, Auslegungen, Planfeststellungsverfahren

Seiteninhalt

Bebauungsplan GML Nr. 28 „Wohnbebauung Schönfließer Str.“, OT Mühlenbeck

Der Entwurf des o. g. Bebauungsplanes liegt mit der Begründung in der Zeit vom 16.11.2017 bis zum 18.12.2017 während folgender Dienststunden in der Gemeindeverwaltung Mühlenbecker Land (Fachbereich 1 „Bauen, Ordnung und Bürgerservice“ gegenüber Raum 203), Liebenwalder Straße 1, 16567 Mühlenbecker Land, OT Mühlenbeck aus:

Montag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16.00 Uhr

Dienstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch

09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Freitag

09:00 - 13:00 Uhr

Wir weisen darauf hin, dass die förmliche Auslegung gemäß § 3(2) BauGB nur im Flur des Fachbereich 1 „Bauen, Ordnung und Bürgerservice“ gegenüber Raum 203 vorgenommen wird. Auskünfte zur Planung werden dort gegeben.

Während dieser Auslegungszeit können von jedermann Anregungen schriftlich abgegeben oder zur Niederschrift vorgebracht werden.

Nicht fristgerecht vorgebrachte Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben. Ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung ist unzulässig, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

Downloads:


Bebauungsplan GML Nr. 30 „Wohngebiet am Katzensteg“, OT Mühlenbeck

Der Entwurf des o. g. Bebauungsplanes liegt mit der Begründung in der Zeit vom 16.11.2017 bis zum 18.12.2017 während folgender Dienststunden in der Gemeindeverwaltung Mühlenbecker Land (Fachbereich 1 „Bauen, Ordnung und Bürgerservice“ gegenüber Raum 203), Liebenwalder Straße 1, 16567 Mühlenbecker Land, OT Mühlenbeck aus:

Montag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16.00 Uhr

Dienstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch

09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Freitag

09:00 - 13:00 Uhr

Wir weisen darauf hin, dass die förmliche Auslegung gemäß § 3(2) BauGB nur im Flur des Fachbereiches 1 „Bauen, Ordnung und Bürgerservice“ gegenüber Raum 203 vorgenommen wird. Auskünfte zur Planung werden dort gegeben.

Während dieser Auslegungszeit können von jedermann Anregungen schriftlich abgegeben oder zur Niederschrift vorgebracht werden.

Nicht fristgerecht vorgebrachte Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben. Ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung ist unzulässig, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

Downloads:


Sonstige laufende Verfahren

Flächennutzungs- und Landschaftsplan der Gemeinde Mühlenbecker Land (Vorentwurf)

Der Vorentwurf des Flächennutzungs-und Landschaftsplanes liegen mit der Begründung in der Zeit vom 17.11.2016 bis zum 18.12.2016 während folgender Dienststunden in der Gemeindeverwaltung Mühlenbecker Land (Fachbereich 1 Bauen und Umwelt gegenüber Raum 202), Liebenwalder Straße 1, 16567 Mühlenbecker Land, OT Mühlenbeck aus:

Montag

09:00 - 12:00 Uhr

Dienstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch

09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Freitag

09:00 - 12: Uhr

Wir weisen daraufhin, dass die förmliche Auslegung gemäß § 3(1) BauGB nur im Flur des Fachbereiches 1 Bauen und Umwelt vorgenommen wird. Auskünfte zur Planung werden dort gegeben.

Während dieser Auslegungszeit können von jedermann Anregungen schriftlich abgegeben oder zur Niederschrift vorgebracht werden.
Nicht fristgerecht vorgebrachte Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben. Ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung ist unzulässig, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

Downloads

Ansprechpartner:

Hanns Labitzky, Tel. 033056 841 - 19
Manuela Bretall, Tel. 033056 841 - 21


Bebauungsplan Nr. 19 "Betriebshof Mühlenbecker Straße", OT Schildow

Der Entwurf des o. g. Bebauungsplanes liegt mit der Begründung in der Zeit vom 17.08.2017 bis zum 18.09.2017 während folgender Dienststunden in der Gemeindeverwaltung Mühlenbecker Land (Fachbereich 1 Bauen, Ordnung und Bürgerservice gegenüber Raum 203), Liebenwalder Straße 1, 16567 Mühlenbecker Land, OT Mühlenbeck aus:

Montag

09:00 - 12:00 Uhr

Dienstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch

09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Freitag

09:00 - 12: Uhr

Wir weisen darauf hin, dass die förmliche Auslegung gemäß § 3(2) BauGB nur im Flur des Fachbereiches 1 Bauen und Umwelt vorgenommen wird. Auskünfte zur Planung werden dort gegeben. 

Während dieser Auslegungszeit können von jedermann Anregungen schriftlich abgegeben oder zur Niederschrift vorgebracht werden.

Nicht fristgerecht vorgebrachte Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben. Ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung ist unzulässig, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können. 

Downloads:


3. Änderung des Flächennutzungsplans für den Teilbereich Betriebshof Mühlenbecker Straße, OT Schildow

Der Entwurf der o.g. Planung liegt mit der Begründung in der Zeit vom 17.08.2017 bis zum 18.09.2017 während folgender Dienststunden in der Gemeindeverwaltung Mühlenbecker Land (Fachbereich 1 Bauen, Ordnung und Bürgerservice gegenüber Raum 203), Liebenwalder Straße 1, 16567 Mühlenbecker Land /OT Mühlenbeck aus:

Montag

09:00 - 12:00 Uhr

Dienstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch

09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Freitag

09:00 - 12: Uhr

Wir weisen darauf hin, dass die förmliche Auslegung gemäß § 3(2) BauGB nur im Flur des Fachbereiches 1 Bauen und Umwelt vorgenommen wird. Auskünfte zur Planung werden dort gegeben.

Während dieser Auslegungszeit können von jedermann Anregungen schriftlich abgegeben oder zur Niederschrift vorgebracht werden.

Nicht fristgerecht vorgebrachte Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben. Ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung ist unzulässig, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

Downloads:

Ansprechpartner:

Hanns-Werner Labitzky: 033056 841 - 19
Manuela Bretall: 033056 841 - 21


Bebauungsplan GML Nr. 23 "Wohngebiet am Pfaffenwald", OT Schildow

Der Entwurf der o.g. Planung liegt mit der Begründung in der Zeit vom 08.06.2017 bis zum 10.07.2017 während folgender Dienststunden in der Gemeindeverwaltung Mühlenbecker Land (Fachbereich 1 Bauen, Ordnung und Bürgerservice gegenüber Raum 203), Liebenwalder Straße 1, 16567 Mühlenbecker Land /OT Mühlenbeck aus:

Montag

09:00 - 12:00 Uhr

Dienstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch

09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Freitag

09:00 - 12: Uhr

Wir weisen darauf hin, dass die förmliche Auslegung gemäß § 3(2) BauGB nur im Flur des Fachbereiches 1 Bauen und Umwelt vorgenommen wird. Auskünfte zur Planung werden dort gegeben.

Während dieser Auslegungszeit können von jedermann Anregungen schriftlich abgegeben oder zur Niederschrift vorgebracht werden.

Nicht fristgerecht vorgebrachte Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben. Ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung ist unzulässig, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

Downloads:


Bebauungsplan GML Nr. 25 „Wohnbebauung Schönfließer Straße-An der Heidekrautbahn“, OT Schildow

Der Entwurf des o. g. Bebauungsplanes liegt mit der Begründung in der Zeit vom 08.06.2017 bis zum 10.07.2017 während folgender Dienststunden in der Gemeindeverwaltung Mühlenbecker Land (Fachbereich 1 Bauen, Ordnung und Bürgerservice gegenüber Raum 203), Liebenwalder Straße 1, 16567 Mühlenbecker Land, OT Mühlenbeck aus:

Montag

09:00 - 12:00 Uhr

Dienstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch

09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Freitag

09:00 - 12: Uhr

Wir weisen darauf hin, dass die förmliche Auslegung gemäß § 3(2) BauGB nur im Flur des Fachbereiches 1 Bauen und Umwelt vorgenommen wird. Auskünfte zur Planung werden dort gegeben.

Während dieser Auslegungszeit können von jedermann Anregungen schriftlich abgegeben oder zur Niederschrift vorgebracht werden.

Nicht fristgerecht vorgebrachte Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben. Ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung ist unzulässig, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

Downloads:

Ansprechpartner:

Hanns-Werner Labitzky: 033056 841 - 19
Manuela Bretall: 033056 841 - 21


1. Änderung des Bebauungsplanes GML Nr. 20 „Wohnbebauung Schönfließer Straße-Am Kienluchgraben“, OT Schildow

Der Entwurf des o. g. Bebauungsplanes lag mit der Begründung in der Zeit vom 06.04.2017 bis zum 11.05.2017 während folgender Dienststunden in der Gemeindeverwaltung Mühlenbecker Land (Fachbereich 1 Bauen, Ordnung und Bürgerservice gegenüber Raum 202), Liebenwalder Straße 1, 16567 Mühlenbecker Land, OT Mühlenbeck aus:

Montag

09:00 - 12:00 Uhr

Dienstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch

09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Freitag

09:00 - 12: Uhr

Wir weisen darauf hin, dass die förmliche Auslegung gemäß § 3(2) BauGB nur im Flur des Fachbereiches 1 Bauen und Umwelt vorgenommen wird. Auskünfte zur Planung werden dort gegeben.

Während dieser Auslegungszeit können von jedermann Anregungen schriftlich abgegeben oder zur Niederschrift vorgebracht werden.

Nicht fristgerecht vorgebrachte Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben. Ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung ist unzulässig, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

Downloads:

Ansprechpartner:

Hanns-Werner Labitzky: 033056 841 - 19
Manuela Bretall: 033056 841 - 21


Planfeststellungsbeschluss für den Neubau eines straßenbegleitenden Radwegs entlang der Kreisstraße (K) 6503

Planfeststellungsbeschluss vom 06.02.2017 (31104/6503/001) für den Neubau eines straßenbegleitenden Radwegs entlang der Kreisstraße (K) 6503 vom Ortsausgang Zühlsdorf bis zur Kreisgrenze der Landkreise Oberhavel und Barnim (Bau-km 0+015,715 bis Bau-km 1+742,527) in der Gemeinde Mühlenbecker Land sowie landschaftspflegerischer Begleitmaßnahmen in der Gemeinde Mühlenbecker Land und in der Stadt Fürstenberg/Havel im Landkreis Oberhavel.

Mit Planfeststellungsbeschluss des Landesamts für Bauen und Verkehr (Planfeststellungsbehörde) vom 06.02.2017 (Geschäftszeichen: 31104/6503/001) ist der Plan für das vorstehende Bauvorhaben festgestellt worden.

Der Planfeststellungsbeschluss (einschließlich Rechtsbehelfsbelehrung) liegt mit einer Ausfertigung des festgestellten Plans in der Zeit vom 06.04.2017 bis einschließlich 15.05.2017 während folgender Dienststunden in der Gemeindeverwaltung Mühlenbecker Land (Fachbereich Bauen, Umwelt, Bürgerservice, Raum 105), Liebenwalder Straße 1 in 16567 Mühlenbecker Land, OT Mühlenbeck zu jedermanns Einsicht aus:

Montag

09:00 - 12:00 Uhr

Dienstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch

09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag

09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Freitag

09:00 - 12: Uhr

Gemäß § 27a VwVfG wird unter www.o-sp.de/lbvbrandenburg/plan/uebersicht.php?pid=31729 eine Lesefassung des Planfeststellungsbeschlusses und des festgestellten Plans veröffentlicht.

Ansprechpartner:

Enrico Neumann: 033056 841 - 64