Gemeinde Mühlenbecker Land

Seitenbereiche

Volltextsuche

Politik & Gremien
Navigation

Haushalt der Gemeinde Mühlenbecker Land

Seiteninhalt

Es geht ums Geld

(c) Fotolia: DOC RABE Media

Der Haushaltsplan kann auch als Richtschnur für die Gemeinde bezeichnet werden. Hier wird genau festgelegt, wie viel Geld im kommenden Jahr für welche Ausgabe verwendet werden darf.

Dabei kann über die Masse der Geldausgaben gar nicht mehr frei verfügt werden, denn ein großer Teil der finanziellen Mittel ist für die Pflichtaufgaben schon verplant und diese muss die Kommune erfüllen. Dazu zählen u.a. der Brandschutz, das Melde- und Personenstandswesen, die Kinderbetreuung und das Schulwesen.

Nur das Geld, das nach der Erfüllung der Pflichtaufgaben übrig bleibt, kann für freiwillige Aufgaben eingesetzt werden. Man kann sich gut vorstellen, dass die Entscheidung über dessen Verwendung schwierig ist; die Wünsche übersteigen immer die vorhandenen finanziellen Möglichkeiten. Den Gemeindevertretern obliegt die Aufgabe zu entscheiden, was für die Kommune am Wichtigsten ist.

Verfügbare Haushaltspläne: