Gemeinde Mühlenbecker Land

Seitenbereiche

Volltextsuche

Leben & Gemeinde
Navigation

Mühlenbeck

Seiteninhalt

Kita „Raupe Nimmersatt“

Außenansicht
Außenansicht
Spielplatz
Spielplatz
Freigelände
Freigelände
Wassertretbecken
Wassertretbecken
Sauna

Anschrift
Ortsteil Mühlenbeck
Berliner Straße 9
16567 Mühlenbecker Land
Telefon: 033056 74390
E-Mail: Kita-Muehlenbeck(@)muehlenbeckerland.de

Lage im Orts-/Satellitenplan

Leiterin
Carmen Blankenburg

Kapazität
130 Kinder

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 06:00 Uhr bis 17:00 Uhr

zu den Schließzeiten

Selbstdarstellung/ Konzept
Unsere Einrichtung befindet sich in der Berliner Straße, am Ortseingang Mühlenbeck, wenn man aus Schildow kommt. Das Gelände ist ungefähr 5000 Quadratmeter groß. Auf dem Gelände stehen vier wunderschöne Häuser. Das Außengelände verfügt über einen Berg zum Rutschen oder auch Rodeln, ein Klettergerüst, ein Fußballfeld und einen Sandkasten mit Sonnenschutz. Seit Juni 2014 besitzen wir auch einen Spielplatz für Kinder unter drei Jahre. Es existieren drei Gruppenhäuser und ein Pavillon mit Bewegungsraum, Sauna und Kneipp-Anlage laden ein zum Spielen, Lernen und Glücklichsein

Kinder im Alter von einem bis sechs Jahren dürfen sich hier entsprechend ihrer Fähigkeiten und ihrer Wünsche frei entfalten. Sie dürfen kreativ sein, Sport treiben und Spaß haben. Bei vielfältigen Angeboten können sie die Welt erforschen und sich auf ein Leben in der Schule vorbereiten. Die Kinder dürfen ihr Leben bei uns aktiv mit gestalten oder auch einfach mal nichts tun. Sie dürfen so sein wie sie sind und lernen dabei, ein Bestandteil einer Gruppe zu sein und sich darin zu entwickeln.

Wir Erzieherinnen verstehen uns als Ansprechpartnerinnen und Freundinnen der Kinder und  gestalten mit ihnen einen abwechslungsreichen Tages- und Wochenablauf. Konzeptionell arbeiten wir nach dem Bildungsauftrag des Landes Brandenburg, welcher alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens beinhaltet.

Ein zweiter Schwerpunkt unserer Konzeption ist die Umsetzung der Lehre von Sebastian Kneipp. Als eine seit 2007 zertifizierte „vom Kneipp-Bund e.V. anerkannte Kindertagesstätte“ fördern wir die Gesundheit der Kinder. Elemente wie gesunde Ernährung, Wasser, Heilpflanzen, Bewegung und Lebensordnung werden in einen harmonischen Tagesablauf gepackt. Die Kinder lernen Wasseranwendungen kennen und experimentieren mit Kräutern und Heilpflanzen. Durch regelmäßige Wasseranwendungen wie Wassertreten, Armbäder oder auch Schneetreten im Winter wird das Immunsystem der Kinder gestärkt und dadurch die Gesundheit gefördert.

Schwimmen lernen im Jahr vor der Schule und Sport mit dem Kreissportbund Oberhavel e.V. gehören auch dazu. Gesunde Ernährung steht ebenfalls im Vordergrund. Die Kinder erfahren viel Wissenswertes über Lebensmittel und die Wichtigkeit einer gesunden Ernährung.

Für unsere erfolgreiche Teilnahme am TigerKids-Projekt zur gesunden Ernährung wurden wir im Juni 2011 mit dem Titel „TigerKids-Kindergarten" ausgezeichnet. 2012 erhielten wir für die Umsetzung unserer Konzeption auch noch den Titel „Gesunde Kita“.

Unsere Einrichtung ist Mitglied des Kneippvereins Niederbarnim e.V. Dort können wir in Erfahrungsaustausch mit anderen Kneipp-Kitas treten.

Qualität der pädagogischen Arbeit ist uns wichtig, genauso wie die Zusammenarbeit mit den Eltern und der Öffentlichkeit. Nur gemeinsam können wir gute Qualität erreichen. Wir bieten den Eltern vielfältige Möglichkeiten, sich aktiv an der Umsetzung unserer konzeptionellen Ideen zu beteiligen und sind offen für gute Vorschläge. Als Ansprechpartner für Eltern gibt es Elternvertreter in jeder Gruppe, einen Kita-Ausschuss und eine wöchentliche Sprechstunde der Leiterin. Interesse an einer Mitgliedschaft in unserem Förderverein kann auch bekundet werden.

Schließzeiten 2019/2020

04.12.2019 (ab 14.30 Uhr)

Verfügungstag

23.12.2019 – 31.12.2019

Winterschließzeit 2019

22.05.2020

Verfügungstag

10.06.2020

Verfügungstag

26.06.2020 (ab 13 Uhr) – 17.07.2020

Sommerschließzeit 2020

02.12.2020 (ab 14.30 Uhr)

Verfügungstag

24.12.2020 – 01.01.2021

Winterschließzeit 2020

+ 2 Tage Weiterbildung

Eine Ersatzbetreuung kann im Bedarfsfall sichergestellt werden. Anträge auf eine Ersatzbetreuung sind bitte in der Kita-Verwaltung der Gemeinde bis spätestens 31.05. eines Jahres einzureichen!