Gemeinde Mühlenbecker Land

Seitenbereiche

Volltextsuche

Politik & Satzungen
Navigation

Landtags-/Bürgermeisterwahl am 1. September 2019

Seiteninhalt

Wahlhelfer gesucht

Das Mühlenbecker Land sucht wieder viele Wahlhelfer/innen für die Landtags- und Bürgermeisterwahl am 1. September 2019. Es winkt ein finanzielles Dankeschön.

Die Europa- und Kommunalwahlen liegen noch nicht lang zurück, da rückt die nächste Wahl in den Blick: Am Sonntag, 1. September 2019, werden der Landtag Brandenburg sowie der Bürgermeister unserer Gemeinde Mühlenbecker Land gewählt. Dafür sind erneut zwölf Wahllokale der Gemeinde zu besetzen und vier Briefwahlbezirke auszuzählen.

Seien Sie dabei!

Die Aufgabe eines Wahlhelfers ist nicht schwer: Er/Sie muss die Bürger empfangen, ihre Stimmberechtigung prüfen und sie im Wählerverzeichnis vermerken. Dann wird der Stimmzettel ausgehändigt und dem Bürger der Weg zur Wahlkabine und zur Wahlurne gewiesen.

Dazu brauchen Sie keine besonderen Vorkenntnisse. Es engagieren sich immer auch erfahrene Ehrenamtler, die mit dem Ablauf im Wahllokal vertraut sind und Ihnen unter die Arme greifen. Sie müssen auch nicht den ganzen Tag im Wahllokal bleiben: Das Team ist groß genug, um es in eine Vormittags- und eine Nachmittagsschicht einzuteilen. Nur zur Auszählung der Stimmen ab 18 Uhr sind alle Wahlhelfer gleichzeitig im Einsatz.

Finanzielles Dankeschön

Für Ihren Einsatz erhalten Sie ein finanzielles „Dankeschön“: Der Wahlvorsteher und sein Stellvertreter erhalten ein Erfrischungsgeld in Höhe von je 50 Euro; die Beisitzer erhalten je 30 Euro.

Anmelden können Sie sich per E-Mail an wahlen@muehlenbecker-land.de. Weitere Fragen beantworten gern die Kolleginnen im Rathaus:

Angela Müller                          Jeannine Freiherr                    Bianca Feeder
Telefon 033056 841-50             Telefon 033056 841-147          Telefon 033056 841-29