Gemeinde Mühlenbecker Land

Seitenbereiche

Volltextsuche

Aktuelles & Beteiligung
Navigation

Nachrichten

Seiteninhalt

Mensch und Hund im Team

Artikel vom 09.07.2019

Platz 1 für Sophie Dietrich und Grace vom HSV Mühlenbecker Land
Platz 1 für Sophie Dietrich und Grace vom HSV Mühlenbecker Land

Die Landesmeisterschaft im Hundesport „Obedience“ wurde Ende Juni im Mühlenbecker Land ausgerichtet, unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters.

Am letzten Juniwochenende war das Mühlenbecker Land Gastgeber einer Meisterschaft: Beim HSV Mühlenbecker Land wurden die Landesmeister im „Obedience“ ermittelt! Dieser Hundesport setzt auf die harmonisch, schnelle und exakte Ausführung der Übungen – durch ein eingespieltes Mensch-Hund-Team.

Ausgerichtet wird die Meisterschaft vom Schutz- und Gebrauchshunde e.V. sowie vom Landesverband Berlin-Brandenburg. Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernahm wie schon im Vorjahr Bürgermeister Filippo Smaldino. „Der Hundesport hat sich zu einem festen Bestandteil unserer Gesellschaft entwickelt. Als Halter von Hunden hat man Verantwortung: Einem wohlerzogenen Hund ist ein jeder gewogen und durch Ihren Sport tragen Sie dazu bei, dass auch im sozialen Miteinander mancher Konflikt vermieden wird. Davor habe ich großen Respekt“, so der Bürgermeister in seinem Grußwort.

Erfolg für den Verein

Das Turnier fand auf dem Hundeplatz des Hundesportvereins am Zehnrutenweg in Mühlenbeck statt – unmittelbar vor der Autobahn. Trotz der Hitze zeigten Hunde und Hundeführer fantastische Leistungen. Zwar waren nur wenige Zuschauer gekommen, doch diese kamen voll auf ihre Kosten. Vereinsmitglied Sophie Dietrich sicherte sich mit ihrer Hündin Grace den 1. Platz in der Klasse OB1. In Klasse OB3 blieb immerhin Platz 4 für Vereinsmitglied Clemens Morce und Hündin Lilly.

„Obedience“ bedeutet soviel wie „Gehorsam“. Zu den Übungen gehört das klassische „Fuß, Sitz, Platz, Steh und Bring“, aber auch die Kontrolle des Tieres aus der Distanz sowie die Identifikation eines Hölzchens mit dem Geruch des Hundeführers.