Gemeinde Mühlenbecker Land

Seitenbereiche

Volltextsuche

Aktuelles & Beteiligung
Navigation

Nachrichten

Seiteninhalt

Erinnerung: Ehrenamtspreisträger 2018 gesucht!

Artikel vom 07.08.2018

Das Ehrenamt stärkt die Gemeinschaft.
Das Ehrenamt stärkt die Gemeinschaft.

Das Ehrenamt soll wieder gewürdigt werden. Noch bis zum 31. August können Vorschläge eingereicht werden.

Auch in diesem Jahr möchte die Gemeindevertretung zum internationalen Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember den Ehrenpreis der Gemeinde Mühlenbecker Land vergeben.

Alle Bürgerinnen und Bürger, die ortsansässigen Vereine, Verbände und Initiativen sind deshalb aufgerufen, ihre Vorschläge bis zum 31. August 2018 einzureichen.

Ausgezeichnet werden bis zu fünf Einzelpersonen oder Gruppen, die durch ihr ehrenamtliches Engagement uneigennützig zum Wohl der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Mühlenbecker Land wirken und in beispielhafter Weise das solidarische und von gegenseitiger Hilfe und Unterstützung getragene Zusammenleben fördern. Besonders soll der Einsatz für und mit Kindern, für Senioren und Behinderte, im Sport, im kulturellen Bereich und bei der Bewahrung unserer Natur und Umwelt gewürdigt werden. Es sind auch Ehrungen von Verstorbenen möglich.

Grundlage für die Vergabe der Preise ist die Satzung über die Verleihung von Ehrenpreisen der Gemeinde Mühlenbecker Land. Die Vorschläge sind zu begründen und von mindestens einem Einreicher zu unterschreiben. Der bzw. die Einreicher müssen durch Namensangabe und Anschrift erkennbar sein.

Die Gemeindevertretung entscheidet spätestens im Dezember in nicht-öffentlicher Sitzung über die Vergabe des Preises. Alle Einreicher von Vorschlägen und die Preisträger werden anschließend über die Entscheidung informiert. Die Auszeichnung selbst erfolgt schließlich im Rahmen einer öffentlichen
Veranstaltung.

Vorschläge können schriftlich eingereicht werden bei der Gemeindeverwaltung, Liebenwalder Str. 1 in 16567 Mühlenbecker Land.