Gemeinde Mühlenbecker Land

Seitenbereiche

Volltextsuche

Aktuelles & Beteiligung
Navigation

Nachrichten

Seiteninhalt

Das Ordnungsamt informiert

Artikel vom 08.08.2018

Laubsäcke & Co. erst am Tag der Abholung rausstellen
Laubsäcke & Co. erst am Tag der Abholung rausstellen

Laubsäcke, Abfalltonnen, Gelber Sack etc. bitte erst am Tag der Abholung auf die Straße zu stellen.

Bei der Nutzung von Laubsäcken gilt folgendes zu beachten: Stehen Laubsäcke auf öffentlichem Straßenland, gilt dies als Sondernutzung im Sinne der Sondernutzungsgebührensatzung der Gemeinde Mühlenbecker Land (Amtsblatt Nr. 6 vom 29.07.2009). Eine Sondernutzung ist eine Ausnahmegenehmigung zur zeitweisen Nutzung des öffentlichen Straßenlandes. Ihre Laubsäcke stehen vor Ihrem Grundstück und wären damit gebührenpflichtig in der Gemeindeverwaltung/ Ordnungsamt zu beantragen.

Aus diesem Grund sind alle Bürger/innen angehalten, ihre Laubsäcke auf dem eigenen Grundstück zu lagern und erst einen Tag vor dem bekannten/ vereinbarten Abholungstermin durch die AWU herauszustellen. Gleiches gilt für Mülltonne, Papiertonne und Gelber Sack. Somit entstehen keine Sondernutzungsgebühren für Sie. Vielen Dank für Ihren Beitrag zu einem schöneren Wohnumfeld.

Weitere Infos geben gern:

Christine Peschke, Tel. 033056 841-49, Mail: peschke(@)muehlenbecker-land.de
Kathleen Triltsch, Tel. 033056 841-49, Mail: triltsch(@)muehlenbecker-land.de