Gemeinde Mühlenbecker Land

Seitenbereiche

Volltextsuche

Aktuelles & Beteiligung
Navigation

Nachrichten

Seiteninhalt

Autobahn gesperrt

Artikel vom 10.01.2019

Die Autobahnbrücke bei Buchhorst wird erneuert
Die Autobahnbrücke bei Buchhorst wird erneuert

Ab Freitag, 11. Januar, bis Montag, 14. Januar 2019, ist die A10 zwischen Mühlenbeck und Dreieck Pankow voll gesperrt. Der Grund sind weitere Brückenarbeiten.

Wie die Havellandautobahn GmbH mitteilte, wird am kommenden Wochenende weiter an der Brücke über die Buchhorster Straße (L 30) gearbeitet. Dazu muss die Autobahn selbst für ein paar Tage voll gesperrt werden.

Los geht es am Freitag, 11. Januar 2019, gegen 22:00 Uhr. Ab Montag, 14. Januar 2019, 5:00 Uhr morgens ist die Strecke nach Angaben der Havellandautobahn wieder frei.

Umleitungen ausgeschildert

Autofahrer Richtung Prenzlau/Frankfurt Oder/Dresden werden gebeten, die L21 und B273 zur
Anschlussstelle Wandlitz auf der A11 zu nehmen oder in Fahrtrichtung Berlin City-Ost (Alexanderplatz) ab
Wandlitz u?ber die B109 zur Anschlussstelle Schönerlinder Straße zu fahren.

Autofahrer, die aus Richtung Dreieck Pankow kommen, fahren bitte an der Anschlussstelle Schönerlinder Straße ab, u?ber die B109 in Richtung Wandlitz und von dort u?ber die B273 und L21 nach Mu?hlenbeck.