Gemeinde Mühlenbecker Land

Seitenbereiche

Volltextsuche

Aktuelles & Beteiligung
Navigation

Nachrichten

Seiteninhalt

Druckfrische Krimis und Romane

Artikel vom 05.11.2019

Bildquelle: Kara/Fotolia
Bildquelle: Kara/Fotolia

Neue Bücher stehen ab sofort in der Bürger- und Touristinformation zur Ausleihe bereit. Sie wurden u.a. anhand von Leserwünschen bestellt.

Druckfrische Krimis und Familienromane, aber auch weihnachtliche Geschichten stehen ab sofort in den Regalen der Bürger- und Touristinformation in Mühlenbeck, Hauptstraße 9. Es handelt sich um eine schöne Auswahl an Werken, die wie gemacht sind für eine spannende Lesezeit in den kommenden Wintermonaten.

Bei der Wahl der Neuanschaffungen orientiert sich Holger Henke vielfach an Leserwünschen. So liest ein Ehepaar aus Mühlenbeck besonders gern Kriminalromane von Corinna Kastner, welche die Leser auf das malerische Fischland in der Boddenregion rund um Barnsdorf und Wustrow entführt.

Auch die epische Erzählung des renommierten Schriftstellers Alexander Ohsang steht neu im Regal: In „Die Leben der Elena Silber“ spannt der Autor einen Bogen über hundert Jahre Geschichte, verwoben mit einem anrührenden Familiendrama und durchaus autobiografischen Zügen.

„Kap Herzstein“ erzählt erstmals die Geschichte der beiden Mädchen aus der nordostsibirischen Tschuktschen-Siedlung, die der berühmte Polarforschers Roald Amundsen adoptierte und mit auf Weltreise nahm. Der Autor Espen Ytreberg ist Professor für Medien und Kommunikation und wurde 2017 durch einen Roman über Amundsen bekannt.

Weitere Neuzugänge sind: „Morduntersuchungskommission“ von Max Annas; „Der Gesang der Flusskrebse“ von Delia Owens; „West“ von Carys Davis; „Das Dorf der verschwundenen Mädchen“ von Agustin Martinez sowie „Weihnachtsgeschichten“ von Alexander Ohsang.