Gemeinde Mühlenbecker Land

Seitenbereiche

Volltextsuche

Aktuelles & Beteiligung
Navigation

Nachrichten

Seiteninhalt

Achtung Kita-Eltern!

Artikel vom 04.12.2018

(c) Oksana Kuzmina/Fotolia
(c) Oksana Kuzmina/Fotolia

Wer nach der neu beschlos­senen Kita-Satzung eine Rückzahlung für 2014 erhalten möchte, muss bis 31. Dezember 2018 einen Überprüfungsantrag stellen.

Alle Eltern, die nach der neu beschlos­senen Kita-Satzung eine Rückzahlung für das Jahr 2014 erhalten möchten, müssen bis spätestens 31. Dezember 2018 bei der Gemeinde einen Überprüfungsantrag stellen! Verstreicht diese Frist, kann nur bis 2015 rückwirkend erstattet werden.

Obwohl die Gemeindevertre­tung bereits im Juli die neue rückwir­kende Satzung verabschiedete, auf deren Grundlage die Kita-Beiträge neu berechnet und Differenzen zurückge­zahlt werden sollen, hat der Landkreis sein Einverneh­men noch nicht erteilt. Die Satzung ist noch nicht rechtsgültig, damit darf die Gemeinde auch noch keine Rückzahlungen vornehmen und die Verjährungsfrist läuft weiter.

Schnell noch Antrag stellen!

Die Ver­waltung bittet nun alle Eltern, die noch keinen Überprüfungsantrag für 2014 gestellt haben, dies schnellstmöglich nachzuholen, um den Anspruch zu wahren. In den Kitas wird für jedes Kind ein entsprechendes Formular zur Verfügung gestellt. Sie finden das Formular auch hier: