Gemeinde Mühlenbecker Land

Seitenbereiche

Volltextsuche

Aktuelles & Beteiligung
Navigation

Nachrichten

Seiteninhalt

Worte auf der Goldwaage

Artikel vom 04.02.2020

Wer will ein schönes Wort kaufen?
Wer will ein schönes Wort kaufen?

Zum Ausklang des Schulhalbjahres befassten sich die 1. bis 3. Klassen in Mühlenbeck mit Worten in ganzer Vielfalt – in einem Mit-Mach-Theater mit Witz und Musik.

Die Händlerin der Worte schlug am Freitag, 31. Januar, ihren Marktstand in der Turnhalle der Grundschule Mühlenbeck auf. Doch es standen nicht Obst oder Gemüse zum Verkauf, sondern Wörter jeder Art und Sorte: kleine Wörter, große Wörter, lustige Wörter, Ersatzwörter ... und Wörter, die man auf die Goldwaage legen kann, wenn man es denn unbedingt möchte.

Das Theaterstück bildete für alle 1. bis 3. Klassen einen lustigen und zugleich lehrreichen Abschluss für das erste Schulhalbjahr. „Das ist bei uns schon Tradition für die Kleinen, die ja noch keine richtige Zeugnisausgabe haben“, erklärt Schulsekretärin Frau Kubitzki-Schubert. Das jeweilige Theaterstück wird im Vorfeld von der Schulkonferenz ausgewählt. In diesem Jahr organisierte Klassenlehrerin Frau Ekkert dann den reibungslosen Ablauf.

Sprache macht Spaß

Die Schüler hatten während der Vorstellung sichtlich Spaß: Die quirlige Markthändlerin von der Nimmerland Theaterproduktion sprach über „Teekesselchenwörter“, die gleich klingen, aber unterschiedliche Bedeutungen haben, über „Synonyme“, die unterschiedlich klingen, aber dasselbe meinen, über „Zungenbrecher“ und darüber, dass es immer auch darauf ankommt wie man etwas sagt: Denn der Ton macht bekanntlich die Musik.

Mit viel Witz, verrückten Einfällen und mitreißenden Liedern nahm die Händlerin ihre jungen Zuschauer mit in die Welt der Worte. Und die Kinder rätselten, sangen und tanzten begeistert mit ... und bekamen große Augen, als die Händlerin das „längste Wort der Welt“ aus dem Hut zauberte. Das gab sicher auch so manchen Denkanstoß, damit es in den nun folgenden Ferien nicht langweilig wird: Wie wäre es mit Teekesselchen raten?