Gemeinde Mühlenbecker Land

Seitenbereiche

Volltextsuche

Aktuelles & Beteiligung
Navigation

Nachrichten

Seiteninhalt

Familien-Paten gesucht

Artikel vom 11.02.2019

Nicht nur Alleinerziehende sind für eine liebevolle Begleitung dankbar
(c) OHV Netzwerk Gesunde Kinder
Nicht nur Alleinerziehende sind für eine liebevolle Begleitung dankbar
(c) OHV Netzwerk Gesunde Kinder

Das Netzwerk „Gesunde Kinder“ sucht ehrenamtliche Paten für Familien mit Kindern bis drei Jahren. Infoveranstaltungen am 16. und 23. Februar.

Das Oberhavel-Netzwerk „Gesunde Kinder“ wächst kontinuierlich: Derzeit werden 430 Kinder in 398 Familien von 120 aktiven Familienpaten begleitet. Die Paten besuchen die Familie von der Schwangerschaft an bis zum dritten Geburtstag des Kindes. Sie sind Vertrauensperson, Ratgeber und Lotse in allen Alltagsfragen, haben ein offenes Ohr für Sorgen und Probleme, teilen aber auch schöne Erfahrungen mit den Eltern.

Helfen Sie mit!

Für diese Aufgaben werden Familienpaten umfassend geschult. Außerdem tauschen sich die Paten untereinander aus und treffen sich regelmäßig zu Stammtischen, Fortbildungen oder kulturellen Veranstaltungen. Im Frühjahr startet bereits der 23. Ausbildungsgang des Netzwerkes. Und es werden noch viele Freiwillige gesucht!

Pädagogische Vorkenntnisse oder Erfahrungen mit eigenen Kindern sind von Vorteil, aber keine Bedingung. Nötig sind lediglich ein bis zwei Stunden Zeit im Monat und viel Freude am Kontakt mit Kindern und Eltern sowie Feinfühligkeit und Sensibilität im Umgang mit jungen Familien. Auslagen wie Fahr- und Telefonkosten werden erstattet. Auch eine Beendigung des Ehrenamts ist jederzeit problemlos möglich.

Allgemeine Infoveranstaltung

Wer an einer Tätigkeit als ehrenamtlicher Familienpate Interesse hat, ist herzlich zu den Informationsveranstaltungen eingeladen, jeweils von 10 bis 12 Uhr:

  • Sonnabend, 16. Februar 2019
    Klinik Oranienburg, Robert-Koch-Str. 2–12, 16515 Oranienburg
    (Raum „Kleines Briesetal“) 
  • Sonnabend, 23. Februar 2019
    Klinik Gransee
    , Meseberger Weg 12–13, 16775 Gransee
    (Raum „Meseberger Heide“)

In ungezwungener Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen informiert Dr. Simone Freitag, Koordinatorin des Oberhavel Netzwerkes „Gesunde Kinder“, gemeinsam mit Netzwerk-Mitarbeiterin Mandy Schulz über die Aufgaben und Tätigkeitsbereiche von Familienpaten sowie Konzept, Struktur und Zielsetzung des Netzwerkes.

Wer diese Termine nicht wahrnehmen kann, aber dennoch Interesse hat, melde sich gern telefonisch unter 03301 66-2037 (Oranienburg) oder 03306 75 9286 (Gransee) oder schreibe eine E-Mail an gesunde.kinder(@)oberhavel-kliniken.de