Gemeinde Mühlenbecker Land

Seitenbereiche

Volltextsuche

Aktuelles & Beteiligung
Navigation

Veranstaltungskalender

Seiteninhalt

An dieser Stelle veröffentlichen wir interessante Veranstaltungstermine im Mühlenbecker Land.

Wichtige Termine

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:

Kalender exportieren

Um die angezeigten Kalendereinträge als PDF-Datei zu exportieren klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link:

Dez
09
Gesundheit: Mammografie-Mobil in Mühlenbeck
Montag, den 09. Dezember 2019 - Mittwoch, den 11. Dezember 2019
Ort: Rathausparkplatz, OT Mühlenbeck, Liebenwalder Straße 1
Veranstalter: Brandenburger Screening-Programm

Das mobile Mammografie-Screening gegen Brustkrebs für Frauen zwischen 50 und 69 Jahren ist wieder vor Ort, Teilnahme freiwillig, nach schriftlicher Einladung.

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Etwa jede neunte Frau erkrankt im Laufe ihres Lebens daran. Besonders betroffen sind Frauen über 50 Jahren. Sehr viele sterben: In Deutschland erliegen pro Tag durchschnittlich 50 Frauen dem Brustkrebs. Dabei ist Brustkrebs fast immer heilbar, wenn er früh genug erkannt wird!

Frauen zwischen 50 und 69 Jahren mit Erstwohnsitz in Brandenburg erhalten regelmäßig alle zwei Jahre eine Einladung zum Mammografie-Screening. Die Teilnahme ist freiwillig, aber unbedingt anzuraten. Das Screening versteht sich als Ergänzung zur sonstigen Burstkrebsvorsorge – das heißt zum eigenen regelmäßigen Abtasten der Brust und den jährlichen Kontrollterminen beim Frauenarzt.

Die Untersuchung dauert nur wenige Minuten und wird durch die gesetzlichen und die meisten privaten Krankenkassen finanziert. Beim Röntgen werden von jeder Brust zwei Bilder aufgenommen, die anschließend von qualifizierten Ärzten ausgewertet werden. Das Ergebnis wird innerhalb von einer Woche verschickt. Bei Auffälligkeiten oder Unklarheiten gibt es eine Einladung zum Arztgespräch, wobei sich vier von fünf Auffälligkeiten als harmlos herausstellen.

Das Brandenburger Screening-Programm wird von den gesetzlichen Krankenkassen und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) getragen und vom Gesundheitsministerium unterstützt. Auch bei uns im Mühlenbecker Land ist das „Mammobil“ regelmäßig vor Ort.

→ www.screening-brandenburg-nord.de

Dez
12
Theater: "Eine schöne Bescherung"
Donnerstag, den 12. Dezember 2019 - Sonntag, den 15. Dezember 2019
um 20:00 Uhr
Ort: Bahnhofsplatz 1, 16438 Wandlitz
Veranstalter: Theater am Wandlitzsee

Das Theater am Wandlitzsee präsentiert eine Weihnachtskomödie für die ganze Familie, mit Julia Horvath, Sascha Gluth, Elinor Eidt/Isabella Vinet, Mike Maas, Angelika Böttiger; Tickets 25 Euro, Ermäßigung möglich.

Besinnlich soll es zugehen am Weihnachtstag. So wünscht es sich auch Familie Eislein. Aber wenn sich eine kleine Katastrophe zur nächsten fügt, wenn Kühlschrank und Heizung den Geist aufgeben, die Gans verdirbt und der Christbaum nicht gekauft ist, dann kommt eher Panik auf als „stille Nacht“. Doch nicht genug, dass die Welt der Technik sich gegen die Eisleins verschworen hat, die Großmutter betreibt Telefonterror im Zehn-Minuten-Takt, die Tochter sucht nach einem Streit mit ihrem Mann, dem sie vorwirft, ein Muttersöhnchen zu sein, Unterschlupf bei ihrer Mutter und auch die Nachbarin belagert die gestresste Familie mit freundlicher Rücksichtslosigkeit. Weihnachten müsste ausfallen, wenn da nicht der charmante italienische Klempner Luigi käme… Monika Hirschle zieht in ihrem Lustspiel beherzt alle Register schwankhafter Komik. Ihre Figuren zeichnet sie pointiert und liebevoll, die Situationen sind zum Platzen prall und verraten das ausgezeichnete Beobachtungsvermögen der Autorin. Am Ende – so muss das zu Weihnachten und in der Komödie nun mal sein – bekommt jeder, was er sich gewünscht hat und aus dem Chaos wird nun doch noch eine schöne Bescherung.

Kontakt: 033397 277276, info(@)theater-wandlitz.de
→ www.theater-wandlitz.de

Vorstellungen:

12.12. 20 Uhr
13.12. 20 Uhr
14.12. 16 Uhr
14.12. 20 Uhr
19.12. 20 Uhr
20.12. 20 Uhr
21.12. 16 Uhr
21.12. 20 Uhr
Dez
15
Ranger Tour: Vorweihnacht am Löwenzahnpfad
Sonntag, den 15. Dezember 2019
um 10:00 Uhr – 14:00 Uhr
Ort: S-Bahnhof Mühlernbeck Mönchmühle, Kastanienallee, 16567 Mühlenbeck
Veranstalter: Naturwacht im Naturpark Barnim

Wanderung auf dem Löwenzahnpfad in Mühlenbeck mit Naturparkranger Dirk Krone, Dauer: 4 Stunden.

Wer dem vorweihnachtlichen Stress entfliehen möchte, dem sei die Adventstour um die Schönerlinder Teiche wärmstens ans Herz gelegt. Der Pfad mit dem Namen einer beliebten Kindersendung ist zu jeder Jahreszeit einen Ausflug wert. Am Rande der Metropole Berlin kann man hier sehr schnell zur Ruhe kommen und die Natur genießen. Als Rest der ehemaligen Rieselfeldbewirtschaftung sind die Teiche bis heute Rast- und Nahrungsplatz für zahlreiche Wasservogelarten, auf die sie der Ranger sicher aufmerksam machen wird. Auch die Wasserbüffel und Konik-Pferde, die zwischen den Teichen Nahrung als Landschaftspfleger unterwegs sind, lassen sich in dieser Jahreszeit leichter beobachten. Vielleicht sorgen schon Frost und Schnee für etwas Weihnachtsstimmung und lassen auch die Eiszeit erahnen, in der diese Landschaft entstanden ist.

Auf jeden Fall aber wird die rund vierstündige Tour für Entschleunigung sorgen und auch die eine oder andere Entdeckung bereithalten, die man so stadtnah nicht vermutet.

Kontakt: wandlitz(@)naturwacht.de
→ www.naturwacht.de

Dez
15
Kindertheater: "Rentier Rudis Weihnachtsabenteuer"
Sonntag, den 15. Dezember 2019
um 15:00 Uhr
Ort: Bahnhofsplatz 1, 16438 Wandlitz
Veranstalter: Theater am Wandlitzsee

Das Theater am Wandlitzsee präsentiert Geschichte zum beliebten Weihnachtslied vom rotnasigen Rentier für Kinder ab 3 Jahren; Tickets 10 Euro, Ermäßigung möglich.

Wollt ihr wissen, wie Rudi es schafft, an der Spitze des Weihnachtsschlittens zu stehen, dann solltet ihr euch das Märchen nicht entgehen lassen. Angelika Bennert erzählt es euch.

Vorstellungen

08.12. 15.00 Uhr
15.12. 15.00 Uhr
22.12. 15.00 Uhr

Kontakt: 033397 277276, info(@)theater-wandlitz.de
→ www.theater-wandlitz.de

Dez
15
Gottesdienst: Krippenspiel
Sonntag, den 15. Dezember 2019
um 16:00 Uhr
Ort: Dorfkirche Schildow, Hauptstraße 9
Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Mühlenbeck-Schildow, Kontakt: 033056 89017, pfarramt-muehlenbeck@kirche-berlin-nordost.de

Krippenspiel in Schildow mit den Christenlehrekindern; Eintritt frei, um Kollekte wird gebeten.

→ www.kirche-muehlenbeck-schildow.de

Dez
15
Konzert: Weihnachtskonzert "Lindenbaum"
Sonntag, den 15. Dezember 2019
um 16:00 Uhr
Ort: Bürgersaal Schildow, Franz-Schmidt-Straße 3
Veranstalter: Kammerchor "Lindenbaum"

Traditionelles Weihnachtskonzert des Kammerchores „Lindenbaum“; Eintritt 10 Euro, Kartenvorverkauf in der Bürger- und Touristeninformation und in der Rathausaußenstelle Schildow, Abendkasse ab 15 Uhr, Einlass 15.30 Uhr.

Der Kammerchor „Lindenbaum“ unter der Leitung der Opernsängerin Yvonne M. Weidenstrauch lädt zu seinem Weihnachtskonzert in den Bürgersaal Schildow ein. Die rund 20 Sängerinnen und Sänger überraschen mit weihnachtlichen Klängen quer durch verschiedene Musikrichtungen, die sie schwungvoll darbieten. Neben neuen klassischen Liedern zum Fest erklingen aus ihrem stetig wachsenden Repertoire der letzten 12 Jahre die besonders schönen Melodien, um ihr Publikum zu erfreuen. Zum ersten Mal wird der Weihnachtsklassiker „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ in mehreren Sprachen aufgeführt.

Ab 2. Dezember findet der Kartenvorverkauf in der Bürger- und Touristeninformation im Ortsteil Mühlenbeck (Hauptstr. 9) und nach telefonischer Voranmeldung in der Außenstelle der Gemeinde in Schildow (Schmalfußstr. 6, 1. Etage, 033056 236584) statt.

Kontakt: Yvonne M. Weidenstrauch, 033056 591064, weidenstrauch(@)gmx.de
→ www.deutsches-lied-theater.de

Dez
16
Beratung: Sozialpsychiatrischer Dienst
Montag, den 16. Dezember 2019
um 12:00 Uhr – 15:00 Uhr
Ort: Mühlentreff, OT Mühlenbeck, Hauptstraße 7
Veranstalter: Sozialpsychiatrischer Dienst

Außensprechstunde für Menschen mit psychischen, seelischen und sozialen Problemen, immer am 4. Montag im Monat, kostenfrei und unter Schweigepflicht.

Plagen Sie Selbstzweifel? Fühlen Sie sich minderwertig und in verschiedenen Situationen hilflos? Kennen Sie jemanden, der Ihnen verwirrt und hilflos erscheint, aber der Gespräche und Blickkontakt vermeidet?

Der sozialpsychatrische Dienst hilft Menschen mit psychischen, seelischen und sozialen Problemen. Wer sich selbst durch Ängste, Selbstzweifel oder Hilflosigkeit eingeschränkt fühlt, kann sich an die geschulten Sozialarbeiter wenden. Auch für Angehörige oder besorgte Mitmenschen sind die Experten Ansprechpartner.

Die Sozialarbeiter beraten auch telefonisch.

Kontakt: 03301 601 3905, GES.Sozialpsychiatrie(@)oberhavel.de
→ www.oberhavel.de/Bürgerservice/Gesundheit/Sozialpsychiatrischer-Dienst

Dez
16
Senioren: Weihnachtsfeier der Volkssolidarität Mühlenbeck
Montag, den 16. Dezember 2019
um 15:00 Uhr
Ort: Käthe-Kollwitz-Gesamtschule Mühlenbeck, Kirschweg 2
Veranstalter: VS Ortsgruppe Mühlenbeck

Weihnachtsfeier der VS Mühlenbeck mit Kulturprogramm durch Schüler der Gesamtschule; Eintritt 10 € für Mitglieder/15 € für Nichtmitglieder, Voranmeldung erwünscht.

Kontakt: Eleonore Pohnke, 033056 42400
→ www.muehlenbecker-land.de/de/leben-gemeinde/senioren

Dez
19
Konzert: Weihnachtssingen am Kamin
Donnerstag, den 19. Dezember 2019
um 19:00 Uhr
Ort: Gaststätte Kastanienhof, OT Schildow, Schillerstraße 1a, 16552 Mühlenbecker Land
Veranstalter: Chor Quergesang Schildow

Weihnachtliche Melodien in gemütlicher Atmosphäre; Eintritt frei.

Der Chor Quergesang lädt ein zum "Weihnachtssingen am Kamin". In der gemütlichen Atmosphäre der Gaststätte "Kastanienhof" werden weihnachtliche Melodien vorgetragen, die auf das Fest einstimmen.

Dez
19
Theater: "Eine schöne Bescherung"
Donnerstag, den 19. Dezember 2019 - Sonntag, den 22. Dezember 2019
um 20:00 Uhr
Ort: Bahnhofsplatz 1, 16438 Wandlitz
Veranstalter: Theater am Wandlitzsee

Das Theater am Wandlitzsee präsentiert eine Weihnachtskomödie für die ganze Familie, mit Julia Horvath, Sascha Gluth, Elinor Eidt/Isabella Vinet, Mike Maas, Angelika Böttiger; Tickets 25 Euro, Ermäßigung möglich.

Besinnlich soll es zugehen am Weihnachtstag. So wünscht es sich auch Familie Eislein. Aber wenn sich eine kleine Katastrophe zur nächsten fügt, wenn Kühlschrank und Heizung den Geist aufgeben, die Gans verdirbt und der Christbaum nicht gekauft ist, dann kommt eher Panik auf als „stille Nacht“. Doch nicht genug, dass die Welt der Technik sich gegen die Eisleins verschworen hat, die Großmutter betreibt Telefonterror im Zehn-Minuten-Takt, die Tochter sucht nach einem Streit mit ihrem Mann, dem sie vorwirft, ein Muttersöhnchen zu sein, Unterschlupf bei ihrer Mutter und auch die Nachbarin belagert die gestresste Familie mit freundlicher Rücksichtslosigkeit. Weihnachten müsste ausfallen, wenn da nicht der charmante italienische Klempner Luigi käme… Monika Hirschle zieht in ihrem Lustspiel beherzt alle Register schwankhafter Komik. Ihre Figuren zeichnet sie pointiert und liebevoll, die Situationen sind zum Platzen prall und verraten das ausgezeichnete Beobachtungsvermögen der Autorin. Am Ende – so muss das zu Weihnachten und in der Komödie nun mal sein – bekommt jeder, was er sich gewünscht hat und aus dem Chaos wird nun doch noch eine schöne Bescherung.

Kontakt: 033397 277276, info(@)theater-wandlitz.de
→ www.theater-wandlitz.de

Vorstellungen:

12.12. 20 Uhr
13.12. 20 Uhr
14.12. 16 Uhr
14.12. 20 Uhr
19.12. 20 Uhr
20.12. 20 Uhr
21.12. 16 Uhr
21.12. 20 Uhr
Einträge insgesamt: 160
1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [16]

Eigene Veranstaltung eintragen lassen?

Möchten auch Sie Termine für Konzerte, Ausstellungen, Vorträge, Lesungen, Filmvorführungen, Feste, Märkte usw. bekannt machen, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit allen wichtigen Informationen an touristinfo(@)muehlenbeckerland.de. Denken Sie bitte an eine kurze Beschreibung Ihrer Events, Ihre Homepage und mailen Sie uns ein querformatiges Foto zu (mind. 800 x 600 Pixel). Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist Holger Henke. Die Einträge sind kostenlos. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.